„Schnappt den Dieb! Spannende Rätselkrimis zum Mitraten“ – Steffen Gumpert

„Schnappt den Dieb! Spannende Rätselkrimis zum Mitraten“ – Steffen Gumpert

Juli 23, 2020 0 Von Maike

Ich liebe ja spannende Rätselgeschichten, bei denen man selbst fleißig mit raten und knobeln kann! Wenn man auf jede Kleinigkeit achten muss, selbst kombinieren kann und es so schafft dem Dieb (oder wem auch immer…) auf die Spur zu kommen. Mit „Schnappt den Dieb!“ von Steffen Gumpert ist nun ein geniales und sehr kurzweiliges Buch mit fünf verschiedenen Kinderkrimis erschienen. Hier heißt es dann, nicht nur genau zu lesen, sondern auch sehr akribisch zu schauen, denn auf jeder zweiten Seite ist eine ganzseitige Illustration im Comicstil, bei der wichtige Hinweise für den Fall versteckt sind.

Darum geht’s in den Detektivgeschichten

Die Leser*innen gehen zusammen mit den Knobelklub Kieselstein auf die Jagd. Dieser besteht aus Opa Kieselstein, der früher einmal Kommissar war, seinen zwei Enkelkindern und dem Familiengecko Gurke. Und schon im ersten Fall wird ihre Hilfe dringend benötigt, denn im Kostümverleih von Nachbar Plundermann (allein der Name schon – großartig!) wurde eingebrochen und nur eine einzige Sache fehlt: ein Weihnachtsmannkostüm! Und dank einiger Spuren, die dort hinterlassen wurden, nehmen alle zusammen nun die Fährte auf. Eine spannende Verfolgung quer durch die Stadt beginnt.

Im zweiten Fall führt eine Autopanne im Wald das Opa- Enkel- Gecko- Gespann zu einem geheimnisvollen Haus. Und obwohl sie dort nur nacheinem Telefon fragen wollten, kommen sie einem Kunstfälscher auf die Spur. Ist doch klar, dass sie das weiter verfolgen müssen. Denn in der Stadt wird gerade ein besonders berühmtes Gemälde ausgestellt. Da wird es doch einen Zusammenhang geben!

Opa und Enkelkinder wollen im dritten Krimirätsel einen Wanderausflug machen – aber leider in einen Wald, in dem es angeblich spuken soll, so berichtet zumindest der Wirt vor Ort. Die drei glauben nicht wirklich daran und machen sich frohen Mutes auf den Weg. Doch plötzlichen hören sie ein Heulen und sehen ein Gespenst in den Bäumen! Was geht da wohl vor? Schnell merken sie, dass jemand versucht, Fremde vom Berg fern zu halten. Dem muss der Knobelklub unbedingt nachgehen!

Der vierte Fall trifft die drei wieder auf einer Reise, denn dieses Mal ging es nach Paris. Und dort sehen sie direkt, dass ein Dieb einer alten Dame einen Koffer entreißt und in der Menge verschwindet. Ganz klar, da müssen sie hinterher! Und zuletzt findet Oma Kieselklein bei ihrem Abendspaziergang eine Botschaft in sonderbaren Zeichen an einer Mauer. Der Klub kann den Code schnell knacken und sie sind sich sicher: da ist ein Verbrechen geplant. Natürlich weckt das das Interesse der drei und sie machen sich auf, den Täter auf frischer Tat zu ertappen.

Darum haben wir gerne mitgerätselt

Mein Siebenjähriger und ich haben uns zusammen durch dieses Buch gerätselt und hatten beide sehr großen Spaß. Diese Kombination aus Geschichte und Suchbildern hat mir ganz besonders gut gefallen. Zuerst wird gelesen und dann auf das nebenstehende Bild geschaut und gesucht, kombiniert und Spuren verfolgt. Bei vielen Bildern müssen wie bei Wimmelbildern Kleinigkeiten gesucht werden, auf die im Text hingewiesen wird. Bei anderen müssen Wege durch Labyrinthe gefunden oder Buchstaben in die passende Reihenfolge gebracht werden, Bilder verglichen oder Zahlen verbunden werden.

Die Vielfalt der Rätsel ist hier groß, so dass es auf keinen Fall langweilig wird. Die fünf Krimigeschichten sind sehr spannend und zum Teil auch leicht gruselig, aber alles natürlich völlig „kindertauglich“. Am Ende eines jeden Rätsels, nachdem die Täter geschnappt worden sind, gibt es dann immer den gleichen Suchauftrag: Gecko Gurke hat sich versteckt und muss gefunden werden. Wir sind große Fans der Illustrationen im Comic- Stil, die einfach super witzig sind. Wir empfehlen das Buch für Kinder ab ca. 8 Jahren, wie immer je nach Interessenslage. Lesefähigkeit und Co. Mit Rätselhilfe kann es auch schon etwas eher ein sehr lustiges Vergnügen sein. Klare Empfehlung von uns!

Steffen Gumpert, Schnappt den Dieb! Spannende Rätselkrimis zum Mitraten, Ravensburger Verlag 2020.