Verlosung zum Muttertag: Notizbuch und Postkartenset „Mama“ von Quentin Gréban

Verlosung zum Muttertag: Notizbuch und Postkartenset „Mama“ von Quentin Gréban

Mai 3, 2020 33 Von Maike

Muttertag? Zwei Sichtweisen dazu

Wie sieht das bei euch in der Familie aus, wir der Muttertag gefeiert oder ist das ein Sonntag wie jeder andere im Jahr? Ich glaube, bei diesem Tag gibt es zwei Fraktionen: die einen finden es ziemlich überflüssig, sehen vor allem den Umsatz in der Blumen- und Pralinenindustrie und zelebrieren es deswegen auch nicht weiter. Die anderen finden es ganz schön, wenn es einen festgelegten Tag gibt, für den die Kinder vielleicht etwas Nettes basteln, ein schönes Frühstück vorbereiten und man später noch einen Strauß Blumen bei der eigenen Mutter vorbei bringt.

Auch wenn bei uns persönlich in den Familien der Tag nicht besonders begangen wird, haben wir für euch nun eine schöne Verlosung. Und die ist sicherlich etwas sowohl für die, die den Tag feiern und noch ein schönes Geschenk brauchen als auch für diejenigen, die die Illustrationen von Quentin Gréban einfach ganz großartig finden. Hier haben wir euch schon vor über einem Jahr das Bilderbuch „Mama“ vorgestellt, das für uns immer noch zu den wirklichen Highlights gehört.

„Mama“ – Notizbuch und Postkarten

Wer von den wunderschönen Illustrationen nicht genug bekommen kann, findet das hierzu passende Büchlein „Notizen und Gedanken„* bestimmt auch ganz bezaubernd. Man kann das Notizbuch im Din A 5- Format ganz vielfältig nutzen, sei es als Tagebuch, für To- Do- Listen und die vielen kleinen Erinnerungen im Alltag oder auch als Bullet Journal. Die Seiten sind liniert und immer wieder findet man dazwischen ganzseitig die Illustrationen, die wir schon aus dem „Mama“- Buch kennen sowie kurze Zitate. Am Ende ist auch noch ein immerwährenden Kalender eingefügt, in den man Geburtstage und Ähnliches eintragen kann. Für die eigene Handtasche oder zum Verschenken, egal ob zum Muttertag oder zu anderen Anlässen, ganz wunderbar!

Ähnlich sehen wir das bei dem „Mama“- Postkartenset*, das 20 Karten mit verschiedenen Motiven von Quentin Gréban beinhaltet. Gerade jetzt, wenn wir leider viel Abstand zu Freunden und Verwandten halten müssen, ist es doch eine tolle Idee, mal wieder eine Postkarte an seine Lieben zu verschicken. Oder dieses Set zu verschenken und dann selbst auf Post hoffen können. 😉 Die Karten aus diesem Set lassen sich einzeln heraustrennen und machen sich vielleicht auch schon in kleinen Bilderrahmen in einer Collage an der Wand.

Verlosung

Wir dürfen für euch zwei Pakete bestehend aus je einem Buch „Mama. Notizen und Gedanken“ sowie einem Postkartenset verlosen! Ihr müsst nicht mehr machen, als uns hier einen netten Kommentar zu hinterlassen. Wenn ihr noch was bei Instagram schreibt, gibt’s ein Extralos! Viel Glück!

Teilnahme- und Datenschutzbedingungen: Das Gewinnspiel startet am 3.5.2020 um 17 Uhr und endet am 5.5. 20 um 23 Uhr. Offen für Teilnehmer aus Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, für Verlust auf dem Postweg übernehmen wir keine Haftung. Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Instagram/Facebook. Eure Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet.

Quentin Gréban, Hélène Delforge, Mama – 20 Postkarten, Verlag Ars Edition 2020. Quentin Gréban, Hélène Delforge, Mama – Notizen und Gedanken, Verlag Ars Edition 2020.

Die Bücher wurden uns vom Verlag Arts Edition freundlicherweise für eine Rezension und für die Verlosung zur Verfügung gestellt.

*Links, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, stellen Partnerlinks von Amazon dar (Affiliate-Links / Provisionslinks). Als Amazon-Partner verdienen wir ein wenig an qualifizierten Käufen. Euch entstehen dabei keinerlei zusätzliche Kosten!