Wir bleiben zuhause! – Beschäftigungsbücher aus dem Tessloff Verlag

Wir bleiben zuhause! – Beschäftigungsbücher aus dem Tessloff Verlag

März 31, 2020 0 Von Maike

Rätsel- und Beschäftigungsbücher hatten wahrscheinlich noch nie so Hochkonjunktur wie in den letzten zwei Wochen. Alle Schul- und Kindergartenkinder sind zuhause, Schwimmbäder, Parks und Spielplätze haben geschlossen und es heißt: ganz viel Zeit zuhause in den eigenen vier Wänden verbringen. Wir stellen euch heute vier Beschäftigungsbücher aus dem Tessloff Verlag vor, die uns ganz besonders gut gefallen haben. Zwei davon nehmen Kinder mit auf die Reise in die Natur und durch ganz Deutschland, eines beschreibt eine Sache, die fast alle Kinder fasziniert und ein Rätselbuch ist wohl gerade aktueller, denn je.

Was ist was: Körper. Rätseln und Stickern

Wie funktioniert der menschliche Körper? Das Thema interessiert momentan wohl ganz besonders. Dieses Rätselheft für neugierige Kinder ab 8 Jahren führt ganz spielerisch an Fachwissen rund um Organe, Knochen und Bakterien heran. Bei Buchstabengittern müssen Organe herausgefunden werden, einem Skelett müssen die richtigen Bezeichnungen für die Knochen hinzugefügt werden und man muss heraus finden, welcher Organsticker wohin passt. Es gibt ein Quiz mit vielen kniffeligen Fragen, Logikrätsel und Sudokus.

Hier gefällt mir vor allem die Vielfalt der Themen – von Krankheitserregern über Zahnmedizin hin zu Knochennamen – sehr gut. Die Rätsel sind an einigen Stellen schon sehr kniffelig, aber das finde ich gerade gut. Es gibt ja viele Kinder, die großes Interesse an bestimmten Sachthemen haben und dann auch gerne etwas „Forderndes“ haben. Man kann durch das Heft eine ganze Menge lernen, auf eine wunderbar motivierende Art und Weise.

Was ist was junior: Mitmach- Heft Deutschland

Verreisen, auch innerhalb Deutschlands, ist momentan ja leider überhaupt nicht angeraten. Trotzdem ist es super spannend, wenn auch gerade nur auf dem Papier – Deutschland näher kennen zu lernen. In diesem Mitmach- Heft können schon Kindergartenkinder ab 4 Jahren eine ganze Menge von ihrem Heimatland kennen lernen. Welche Bundesländer gibt es, welche Wahrzeichen gibt es in unserer Hauptstadt und was ist typisch für die verschiedenen Gegenden des Landes.

Die Kinder können in diesem Heft ausmalen, Buchstaben in die richtige Reihenfolge bringen, Spuren nachzeichnen und einen richtigen Weg durch Labyrinthe finden. Es gibt einige Sticker, kleine Sudokus, ein Rätsel zu Grimms Märchen und am Ende einen schönen Text zum Selbstlesen für Erstleser*innen. Manche Rätsel schaffen Kinder schon mit vier Jahren alleine ganz gut, andere mit Hilfe von Erwachsenen. Wer schon selbst lesen kann, kann sich sicherlich ganz gut auch alleine durch das Heft arbeiten. Die Illustrationen sind sehr ansprechend und erinnern an manchen Stellen etwas an Wimmelbücher.

Bunter Rätselspaß Natur

Für Grundschulkinder, die Interesse an Natur, Umwelt, Pflanzen und Tieren haben, ist dieses Rätselbuch mit Sicherheit genau das Richtige. Auch hier können sich Kinder wieder ganz vielfältig beschäftigen und so ganz nebenbei eine Menge lernen. Es gibt viele Labyrinth- und Spurenrätsel, Bilder sollen verglichen und Zahlen in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Sollen die Kinder selbstständig damit arbeiten, können manche Rätsel ohne Lesefähigkeiten gelöst werden, für andere sollte man schon die Buchstaben kennen. Für fitte Vorschulkinder, die Interesse an diesem Thema haben, könnten wir das Buch auch schon empfehlen.

Was ist was Kindergarten: Bei der Müllabfuhr. Malen, Rätseln, Stickern

Und für die ganz Kleinen ist sicherlich dieses Heft – oder je nach Interesse auch natürlich andere aus der Reihe – ideal. Viele Sticker und nicht zu schwierige Rätsel, die auch Kinder ab ca. 3 Jahren schon sehr gut lösen können. Schön sind hier bei auch die verschiedenen Ausmalbilder.

Bei dem Thema „Müllabfuhr“ hat uns ganz besonders gut gefallen, dass schon Kindergartenkindern hier ein Bewusstsein für Müllvermeidung, Recycling und Umweltschutz im Allgemeinen vermittelt wird, und das auf ganz spielerische Art und Weise ohne den erhobenen Zeigefinger und nah am Kinderalltag.

Egal ob man ein sinnvolles Beschäftigungsbuch für Grundschul- oder auch für Kindergartenkinder sucht – wir finden die Bücher aus dem Tessloff Verlag sehr ansprechend und können sie gerne weiter empfehlen.

Die Bücher wurden uns für eine Rezension vom Verlag zur Verfügung gestellt.