Zahlen und Buchstaben entdecken: Weltenfänger – Mitmachhefte aus dem Duden Verlag

Zahlen und Buchstaben entdecken: Weltenfänger – Mitmachhefte aus dem Duden Verlag

August 23, 2020 0 Von Maike

Natürlich lernen Kinder in der Schule alles, was sie über Zahlen und Buchstaben wissen müssen. Vielen Kinder macht es aber natürlich auch Spaß, sich zuhause damit zu beschäftigen – auf eine kreative Art und Weise. Die Weltenfängerhefte „Heute entdecke ich die Wörter“ und „Heute bin ich Rechenkünstler“ ermutigen Kinder dazu,

Heute entdecke ich die Wörter

Das Buch richtet sich an alle Kinder, dinohe gerade in die Welt der Buchstaben eintauchen und neugierig sind, mehr über Wörter zu erfahren. Und das geschieht hier ganz spielerisch und auf unterschiedlichem Niveau. Mal soll geschaut werden, welches Wort zu einem bestimmten Bild passt und mal müssen Gegenstände auf einem Suchbild den passenden Wörtern zugeordnet werden. Es gibt Zungenbrechersätze zum Nachsprechen, Quatschwörter und schön gemachte Buchstabengitter.

Zum Nachmachen findet sich in dem Buch ein Rezept für Hexenpunsch und ein witziges Bewegungsspiel mit Kärtchen zum Ausschneiden. Zum Herausnehmen gibt es ein kleines Heft zum Sammeln besonders schöner Wörter, ein Quizspiel und ein super witziger Schimpfwörter- Generator. Das Heft bietet ganz vielfältige Möglichkeiten, so dass es wirklich Spaß macht, sich mit Buchstaben zu beschäftigen. Vielleicht auch eine schöne Sache für Kinder, die sich noch etwas schwer tun mit der Buchstabenliebe und hier mit etwas Hilfe merken, dass es doch Spaß macht.

Heute bin ich Rechenkünstler

Auch das Rechenkünster- Heft ist einfach sehr schön gestaltet und sehr vielfältig. Zum Herausnehmen gibt es ein Heft mit Knobelaufgaben (Geometrie, Logik und Rechnen) und Bastelbögen, mit denen man eigene Rechenwürfel basteln kann. Hier gefällt mir besonders gut, dass die Seiten dafür aus sehr stabiler Pappe sind. Es gibt Seiten mit einfacheren Rechenaufgaben, die aber sehr kreativ und kurzweilig gemacht sind. Zudem ist einiges zum Suchen, Ordnen, Zählen und Knobeln dabei. Es geht nicht nur um Zahlen an sich, sondern auch um Maße und Gewichte, Preise und Einheiten.

Wir empfehlen das Buch für Kinder in der 1. Klasse bzw. vielleicht als Wiederholung zu Beginn der 2. Klasse. Durch die vielen farbigen Abbildungen und kreativen Lernmöglichkeiten wird dann auch allen klar: Mathe kann richtig Spaß machen!

Julia Menz (Autorin), Andrea Dölling (Illustrator), Weltenfänger: Heute bin ich Rechenkünstler ab 6 Jahren, Duden Verlag 2020.

Christine Mildner (Autorin), Friederike Ablang (Illustratorin), Weltenfänger: Heute entdecke ich die Wörter – Ab 6 Jahren, Duden Verlag 2020.