Ein Muss für Marvel – Fans: „Schlaf gut, Groot“

Ein Muss für Marvel – Fans: „Schlaf gut, Groot“

November 13, 2020 0 Von Maike

Gibt es Marvel – Fans unter euch? Oder kennt ihr jemanden, der den Comics oder Filmen der Avengers und der Guardians of the Galaxy total verfallen ist? Die Abenteuer der Superhelden sind aber auch extrem spannend, auch mal witzig und für viele sehr faszinierend. Und der kleine Held „Baby -Groot“ ist wohl der niedlichste Held der ganzen Truppe. Mit „Schlaf gut, Groot“ von Brendan Deneen, Cale Atkinson gibt es nun ein Buch, das wahrscheinlich das ideale Geschenk für Fan- Eltern, oder solche, die es bald werden, ist.

Was passiert, wenn Baby – Groot schlafen soll

Für Baby- Groot ist es an der Zeit, schlafen zu gehen. Die Nachtmütze ist schon angezogen und eine Gute- Nacht – Geschichte wird gerade vorgelesen. Der Tag war sehr lang und ereignisreich, aber jetzt ist er zuende. Doch der Waschbär Rocket sieht das anders, er schnappt sich seinen kleinen Freund, denn es gibt noch viel zu tun und die Avengers können immer Hilfe gebrauchen. Sie steigen in ein Raumschiff, denn es muss natürlich noch weiter gegen Fieslinge gekämpft werden.

Und wenn diese doch in der Überzahl sind und die Lage brenzlig zu sein scheint, kann man sich immer noch auf Hulk verlassen, der einem auch noch am späten Abend zur Hilfe eilt. Und wenn Groot droht, in eine Falle zu laufen, sind auch schnell die anderen Freunde zur Stelle, die auch noch sehr coole Tricks auf Lager haben. Natürlich ist allen klar, dass am nächsten Tag noch sehr viele neue Abenteuer auf die Helden warten. Also ist es nun wirklich (!) Zeit für Groot, die Augen zu schließen und einzuschlafen!

Einfach niedlich für große und kleine Fans

Das Buch besticht durch die witzigen und farbenfrohen Superheldenbilder, bei denen man seine Favorit*innen ganz bestimmt wieder findet. Denn sie alle begleiten Groot beim Kampf gegen die Schurken, den er vor dem dem Einschlafen noch bestehen muss. Dabei gibt es eine ganze Menge Action! Aber am Ende siegen die Guten – ist doch klar. Und dann ist Groot auch endgültig so müde, dass es direkt ins Land der Träume geht. Das Buch kommt mit wenig Text aus, der aber sehr niedlich in Art einer „Gute- Nacht – Geschichte“ gereimt ist. Wir empfehlen das Buch für kleine Superheldenfans (und vielleicht noch etwas mehr für deren Eltern) ab 2 – 3 Jahren.

Euch gefällt das Buch? Dann: Pin it!

Brendan Deneen, Cale Atkinson (Illustration), Schlaf gut, Groot, aus dem Englischen von Franziska Jaekel, cbj Verlag 2020.

Das Buch wurde uns vom Verlag für eine Rezension zur Verfügung gestellt.

*Affiliate- Links zu Amazon. Für euch bleibt alles gleich, wir verdienen eine kleine Kleinigkeit daran.