Wundervolle Welt der Tiere

Wundervolle Welt der Tiere

November 1, 2019 0 Von buchkinder

Ein wunderschönes Tierlexikon mit einer Mischung aus Illustrationen und echten Fotos

Tierbücher kann man nie genug haben, oder? Bei der heutigen „Kinderbuchrunde“ der lieben Katja von Kakaoschnuten wird nach Büchern über seltene Tiere gefragt. Dazu passt „Wundervolle Welt der Tiere“ von Ben Hoare, Daniel Long, Angela Rizza und Daniela Terrazzini perfekt. Kennt ihr schon die Milchschlange, die Gila- Krustenechse oder den Plumplori? Nein? Dann müsst ihr euch dieses Buch unbedingt mal anschauen.

Worum geht es?

Über 100 verschiedene Tiere werden in diesem Werk mit einem kurzen Text und eindrucksvollen Illustrationen sowie Fotos kurz vorgestellt. Für jedes Tier ist eine Doppelseite reserviert, auf der die wichtigsten Informationen preisgegeben werden. Mal sind es Tiere, die man vielleicht schon öfter gesehen hat, mal ganz seltene Exemplare. Wusstet ihr zum Beispiel, dass der Plumplori ein giftige Sekret aus seinem Ellbogen absondern kann? Oder dass bei einem Hai während des ganzen Lebens Tausende neuer Zähne nachwachsen. Ganz am Ende der „wundervollen Welt der Tiere“ gibt es noch eine Übersicht mit kurzen Steckbriefen aller Tiere und deren Maßen. Dazu einen Stammbaum und ein Glossar für die wichtigsten Fachbegriffe.

Das Buch mit dem petrolgoldenen Cover besticht mit einem edlen Einband mit goldenen Elementen, die haptisch hervorgehoben sind. Es ist unserer Meinung nach sowohl optisch, als auch inhaltlich ein Highlight. Auch der Buchschnitt ist golden. Dadurch wirkt es sehr hochwertig und eignet sich beispielsweise als wundervolles Weihnachtsgeschenk.

Wir empfehlen das Buch aus dem DK Verlag besonders für Kinder im Grundschulalter, die Texte eignen sich aber auch schon für jüngere Kinder ab 4 Jahren. Besonders die Fotos und Illustrationen laden zum Stöbern ein.

Das Buch „Wundervolle Welt der Tiere“ aus dem DK Verlag wurde geschrieben von Ben Hoare und illustriert von Daniel Long, Angela Rizza und Daniela Terrazzini.