„Jule Hygge – Das große skandinavische Weihnachtsbuch“ von Stina Siedhoff und Svenja Janorschke

„Jule Hygge – Das große skandinavische Weihnachtsbuch“ von Stina Siedhoff und Svenja Janorschke

November 21, 2022 0 Von buchkinder

Weihnachtsstimmung in 3, 2, 1…. Moment, warum nicht? Es ist doch Weihnachtszeit!
Vielen Menschen fällt es schwer, sich im Advent auf die schönen Momente zu fokussieren. Denn während man einerseits noch in einem Berg Arbeit untergeht, versucht man herauszufinden, was Tante Inge sich dieses Jahr wohl wünscht, überlegt, ob eigentlich die Geschenke für die Kinder schon organisiert sind, was es zu essen gibt und wo man eigentlich Weihnachten feiert. Weihnachten ist nicht immer gleich besinnlich. Das Ziel vom wundervollen Buch „Jule Hygge“, das ich heute für euch dabei habe ist aber jedem einem eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit zu bereiten.

Das circa 200 Seiten schwere „Jule Hygge – Das große skandinavische Weihnachtsbuch“* hält, was es auf den ersten Blick verspricht. Sobald man es aufblättert, verliert man sich in vielen verschiedenen Ideen, von Rezepten über Gedichte, über Geschenkverpackungen oder Bastelanleitungen. Weihnachtsgefühl kommt hierbei sehr schnell auf, egal auf welcher Seite man das Buch aufschlägt. Aber nicht nur das kann das Buch bieten, denn es soll ja auch zum genießen sein. Es enthält auch kurze Geschichten bei denen man träumend verweilen kann – oder die man der ganzen Familie vorliest, erzählt viel über die skandinavischen Traditionen, wie das Luciafest mit den passenden „Lussekatter“. Wir lernen, wie man Nordic Chai zubereitet und es gibt ein Rezept für – wie könnte es anders sein – Zimtschnecken. Doch gleichzeitig hat man beim Lesen kein Pflichtgefühl aufstehen und in die Küche gehen zu müssen – denn manchmal, wenn der Stress besonders groß ist, reicht es schon völlig aus ein Gedicht von Christian Morgenstern über den Winter zu lesen. Übrigens sind auch viele Ideen enthalten, die man mit Kindern gut umsetzen kann – auch wenn das Buch hierfür erstmal so nicht gedacht ist. Aber Winterlicher Kartoffeldruck für Geschenksäckchen, Plätzchen backen, oder süße Wichtel basteln klappt auch wunderbar mit den Kleinen. Auch Geschenkideen sind darin enthalten – zum Beispiel ein Orangen-Kiefern-Badesalz oder leckeres Weihnachtsgranola. Einfach, unkompliziert und mit viel Liebe gemacht.
Die schlichten, aber wirkungsvollen Illustrationen und Fotos passen unglaublich gut zum skandinavischen Stil und auch die Farben, die im Buch gewählt wurden sind stimmungsvoll, aber dennoch schlicht. Übrigens ist das Buch auch eine ganz wundervolle Geschenkidee für Weihnachtsliebhaber!

Julehygge beschreibt ein Gefühl der Ruhe und der Gemütlichkeit, die Geselligkeit mit lieben Menschen und die aktive Vorbereitung der eigenen Umgebung auf diesen entspannten Zustand.

Stina Siedhoff, Svenja Janorschke in Jule Hygge, ars Edition, 2022

„God Jul! Eine schöne Weihnachtszeit für dich“* ist ein kleiner Block zum Aufstellen auf dem (Schreib-)tisch. Auch er vermag es, uns in eine weihnachtliche Stimmung zu versetzen und daran zu erinnern, wie schön und besinnlich diese Zeit sein kann. Darin finden sich verschiedene Zitate und Sprüche, die weihnachtlich illustriert für gute Laune sorgen. Der Aufsteller ist optimal für gestresste Menschen, die etwas zum runterkommen und wegträumen im aktuellen Arbeitsstress brauchen. Ein kurzer Blick auf die aktuelle Karte entlockt einem ein Lächeln und lässt die Gedanken schweifen. „God Jul“ ist auch eine tolle Geschenkidee für KollegInnen oder FreundInnen.

„Schenken heißt, einem anderen das geben, was man selber behalten möchte.“

Selma Lagerlöff, God Jul, ars edition 2022

Bei „Hyggelige Winterzeit – 25 Karten zum Wohlfühlen“* handelt es sich um Kärtchen in einer Dose, die verspricht mit Rezepten für Gemütlichkeit und Glück eine ruhige Winterzeit zu gestalten. Raus aus dem Alltagstrubel, rein ins genießen, ausruhen und Zeit mit Freunden und Familie verbringen – das ist das Ziel der 25 hübsch gestalteten Karten. Es ist nicht explizit auf die Zeit vor Weihnachten bezogen, sondern kann auch sonst im Winter gelesen werden. Wann immer einem nach Gemütlichkeit ist, zieht man eine Karte und liest was darauf steht. Einmal ist es ein besonders schönes Zitat, ein anderes ein Rezept für eine heiße Schokolade oder die Idee einen ganzen Tag offline zu verbringen und sich stattdessen eine schöne Zeit mit seinen Lieben zu machen.
Die Ideen sind einfach umzusetzen und dennoch schaffen sie schöne Momente der Ruhe, in denen wir uns so richtig hyggelig fühlen. Es ist nichts völlig Neues, man hat das meiste schonmal gehört – aber es bringt einen zum Lächeln und Runterkommen und genau das ist doch das Ziel, oder? Die Dose eignet sich ganz wunderbar als Geschenkidee für FreundInnen, die vor lauter Stress kein Land mehr sehen. Am besten gleich verknüpft mit einem gemeinsamen Tag oder Abend, um die Winterzeit so richtig einzuleiten.

*Affiliate- Link. Für euch bleibt alles gleich, wir bekommen eine kleine Vergütung.

Das Buch, der Block und die Dose wurden uns vom Verlag für eine Rezension zur Verfügung gestellt.

Stina Siedhoff, Svenja Janorschke, Jule Hygge, Das große skandinavische Weihnachtsbuch, ars edition, 2022.
Hyggelige Winterzeit, Dose, ars Edition, 2022.
God Jul! Eine schöne Weihnachtszeit für dich, ars Edition, 2022.

Please follow and like us: