Kids Comic Week 2021: „Gorm Grimm. Gross, stark, hungrig“ – Patrick Wirbeleit, Kim

Kids Comic Week 2021: „Gorm Grimm. Gross, stark, hungrig“ – Patrick Wirbeleit, Kim

Mai 2, 2021 5 Von Maike

Heute startet die Kids Comic Week und wir haben mit „Gorm Grimm. Gross, stark, hungrig“ gleich einen wunderbar witzigen und skurrilen Kindercomic, der schon etwas für Leseanfänger*innen ist. Mit großer Sicherheit kann so ein Buch den einen oder die andere mehr zum Lesen motiviert als so manches Erstlesebuch. Aber auch für sowieso schon motivierte oder ältere Leser*innen ist das neue Buch von Patrick Wirbeleit und Kim Schmidt ein Knaller. Mit viel schräger Situationskomik begleitet man den Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft, die so einige Missverständnisse aushalten muss.

Freundschaft ohne viele Worte

Ab an die frische Luft!

Julius hatte es nicht ganz leicht. Da wollte er nur etwas am Computer zocken, da meckert sein Vater schon wieder. Ab an die frische Luft, ganze zwei Stunden, sonst gibt es die Konsole nicht wieder. Auch in einer anderen Zeit, in einem Wikingerdorf, gibt es Ärger. Die Bewohner beschweren sich über Gorm, der mal wieder alle Schweine auffrisst. Dessen Mutter ist gerade auf Raubzug und sein Vater hat ihn scheinbar nicht unter Kontrolle. Also geht er mit ihm zum Schamanen, der irgendwie helfen soll. Das Problem ist, das Gorm riesengroß ist, was aber noch nicht zu seinem Verstand passt, und immer Hunger hat. Leider geht der Zauber etwas schief, Gorm verschwindet mit einem lauten „Poff“ – und erscheint plötzlich in der Neuzeit, direkt neben Julius. Der Wikinger ist grundsätzlich nicht so kommunikativ, auch zu Julius nicht, und macht nur klar, dass er Hunger hat!

Ein neuer Freund mit viel Hunger

Trotz weniger Worte wird Julius schnell klar, woher Gorm kommt. Und dieser hält ihn, auch dank seines Handys, für einen mächtigen Schamanen. Gorm möchte gerne wieder nach Hause zurück und Julius soll das irgendwie richten. Wie das funktionieren soll, weiß er nicht, aber dass Gorm irgendwie ein cooler Zeitgenosse ist, weiß er. Seine Eltern glauben ihm natürlich kein Wort, als er vom neuen Freund erzählt. Aber das ist eigentlich auch egal, denn Julius hat auch so genug zu tun. Gorm sucht Essen, immer, und ist augenscheinlich kein Vegetarier.

Als Julius Eier von den Hühnern der Mutter holen, ist nachher von den Hühnern nur noch wenig übrig. Auch Wildschweine und Waldtiere sind nicht sicher vor ihm, auch wenn er die meisten als Entschädigung für die Hühner erst einmal im Garten einsperrt. Julius zumindest hat viel Spaß mit ihm, ist deutlich weniger vor seinem Computer und Gorms Vater ist auch gar nicht so unzufrieden. Der Schamane berichtet von einem weit entfernten Land mit reicher Ernte und einem Freund für seinen Sohn. Also kann der gerne noch dort bleiben.

Super witziger Lesespaß

Es ist schon ein ungleiches Paar, das hier in Freundschaft zusammen findet. Julius ist eher ein zockender Stubenhocker und Gorm, naja, ist ein etwas wortkarger Wikinger, der gerne Fleisch isst. Viel, viel Fleisch. Sein Vater kommt mit ihm nicht wirklich zurecht, die Mutter ist auf Raubzug, also hilft nur der Schamane. Dass Gorm dann aus Versehen in der Zukunft landet, ist eigentlich eine Win-Win-Situation. Er hat viel Essen zur Verfügung und seine Zeitgenossen sind ihn los. Julius findet ihn ziemlich cool, hat es aber nicht leicht. Gorm zertrümmert Autos („böse“), haut Stiere K.O. und futtert die Hühner der Mutter auf. Aber alles dann doch irgendwo auf eine sehr sympathische Art. Die Illustrationen sind gewohnt genial und haben hier Groß wie Klein großen Spaß gemacht.

Falls ihr noch mehr Comics von Patrick Wirbeleit lesen möchtet, dann schaut euch doch mal Kiste an.

Nun zur Verlosung!

Wir verlosen ein Exemplar von „Gorm Grimm“ an eine*n von euch. Verratet uns einfach in den Kommentaren, welchen Comic ihr als Kind gerne gelesen habt! Ein Kommentar bei Instagram gibt ein Extralos. Viel Glück!

Teilnahme- und Datenschutzbedingungen: Das Gewinnspiel startet am Montag, den 03.05.2021 um 8 Uhr und endet am Donnerstag, den 06.05.2021 um 23 Uhr. Offen für volljährige Teilnehmer*innen aus Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, für Verlust auf dem Postweg übernehmen wir keine Garantie. Dieses Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Instagram oder Facebook. Eure Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet. Danach werden alle Daten gelöscht. Für Verlust auf dem Postweg übernehmen wir keine Haftung.

Patrick Wirbeleit, Kim, Gorm Grimm. Gross, stark, hungrig, Kibitz Verlag 2021.

Das Buch wurde uns vom Verlag für Rezension zur Verfügung gestellt.

Please follow and like us: